Zum Hauptinhalt springen

Ein faires und transparentes Insolvenzverfahren für Staaten einführen!
 

SODI thematisiert in der Kampagne „Macht & Ohnmacht“ die kritischen Verschuldungssituationen von Ländern des „Globalen Südens“. Zur Stärkung der Öffentlichkeitswirksamkeit dieses wichtigen Themas haben wir eine Online-Petition für die Einführung eines internationalen Staateninsolvenzverfahrens auf der Plattform openPetition eingerichtet.

Mit einer Unterzeichnung der laufenden Petition können Sie gemeinsam mit uns die deutsche Politik auffordern, sich aktiv für die Einführung eines Staateninsolvenzverfahrens zu engagieren.
Ihre Stimme für eine global gerechtere Zukunft!

Die nächste Veranstaltung

Afrika in der Schuldenfalle?

13.06.2019, 17:30 - 20:00 Uhr
taz-Kantine, Friedrichstraße 21, 10969 Berlin

Mehr erfahren

Gemeinsam aktiv werden:
Sprechen Sie uns an!

Wir laden Sie ein, gemeinsam mit SODI aktiv zu werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie sich für die Ziele der Kampagne „Macht & Ohnmacht“ einbringen können.

Haben Sie Fragen zu den Inhalten der Petition oder den Veranstaltungen, dann wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner der Kampagne: Holger Lauinger.

Holger Lauinger

Campaigner

030 920 90 93 - 22

E-Mail

LinkedIn

Der SODI-Newsletter.
Wir halten Sie auf dem Laufenden